Josef Wöhrer/ Juli 11, 2022/ Leichtathletik

Gute Leistungen trotz Dauerregen. Wir schafften es erstmals, bei der ÖM der Vereine U16, an den Start zu gehen. Dies ist deshalb für uns schwierig, weil zumindest 2 Burschen oder Mädchen der Klasse U16 angehören müssen. Laut Reglement mussten wir aus in jeder Disziplingruppe Sprint, Lauf, Wurf Sprung und Staffel an den Start gehen. Für die Betreuung der Kids kümmerten sich Carina, Andrea, Andy und Joe. Wir waren bereits am Freitag angereist und haben beim Brückenwirt unser Quartier bezogen. In den Wettkämpfen selbst durften wir uns, trotz Dauerregen, über einige Bestleistungen freuen. Auch die Stimmung im Team war ausgezeichnet. Wir waren mit Abstand das jüngste Team und landeten im Endklassement bei den Burschen auf dem 9. Und bei den Mädchen auf den 14. Platz.

« von 19 »
Share this Post