Josef Wöhrer/ Mai 2, 2022/ Leichtathletik

Medaillenflut in Ternitz. Unsere Mädchen und Burschen konnten auch in Ternitz mit guten Leistungen überzeugen. Sara Mehinbasic gewann das Kugelstoßen überlegen mit 9,44m. Im 100m Lauf sprintete sie in 14,6 Sekunden zur Bronzemedaille. Maya Zelenka war im 1.000m Lauf eine Klasse für sich und siegte in 3:40,64 Minuten. Ihre persönliche Bestleistung im Hochsprung von 1,26m bedeutete Rang drei. Romy Prager freute sich über zwei Bronzemedaillen. Im 60m sprintete sie in 6,6 Sekunden durchs Ziel und im Weitsprung landete sie bei 4,27m. Florian Ritter sicherte sich im 1.000m mit der Zeit von 3:26,73 Minuten die Silbermedaille. Julis Gruber gelang dies mit 2:49,82 Minuten im 800m Lauf. Über weitere persönliche Bestleistungen freuten sich auch Bastian Ritter, Raphael Erhart und Luca Salentinig.

Share this Post